Anita Burkhart-Röser

Yoga begleitet meinen Lebensweg seit 30 Jahren.1991 begann ich in der Tradition von Shri Krishnamacharya und R.Sriram zu unterrichten. Die Ausbildung zur Yogalehrerin beinhaltete ein mehrjähriges Studium an der Yogaschule R. Sriram, gefolgt von einem bis heute andauernden Einzelunterricht und Supervisionen. Besonderer Schwerpunkt war die Gestaltung des Unterrichtes durch Anpassung des Yogas an den einzelnen Menschen. Die Weiterbildung und Auseinandersetzung mit der Philosophie des Yogasutra von Patanjali vertiefte meinen Yogaweg und ist ein wichtiger Bestandteil meines Yogaverständnisses geworden. In den letzten Jahren entwickelte sich der Wunsch, diesen Weg mit Meditation zu vertiefen und weiterzugeben. Seit 2009 bin ich zertifizierte Yoga Teacher Trainer. Eine Ausbildung zur Ayurveda-Therapeutin bei
Dr. Jeevan legte den Grundstein, tiefer in das Wissen von Ayurveda einzutauchen und führte zu einer intensiven Zusammenarbeit mit Dr. Padmini aus Südindien Seit mehreren Jahren begleite ich Reisen zu den kulturellen und spirituellen Wurzeln Indien.

Barbara Nagel

Geboren in München und Studium der Sozialpädagogik. Nach einem längeren Indienaufenthalt ließ ich mich 1984 in Miltenberg nieder. Seit 1979 praktiziere ich Yoga und erhielt eine Ausbildung als Yogalehrerin in Indien und bei Bund Deutscher Yogalehrer (BDY). Seit vielen Jahren bin ich Schülerin von Sriram und übe und lehre in dieser Yogatradition nach Krishnamacharya. Yoga ist ein fester Bestandteil meines Lebens geworden und es ist mir eine Freude und Erfüllung Yoga weitergeben zu können. Mein Wissen vertiefte ich mit einer Ayurveda-Ausbildung bei Dr. Jeevan. Seit 2007 arbeite ich intensiv mit der Ayurveda Ärztin Dr. Padmini zusammen. Während meines Indienaufenthalts begann ich mit einer Bharata Natyam-Ausbildung (klassischer indischer Tanz) und lernte weiter bei der bekannten Tänzerin Anjali Sriram. Diese Tanzart fasziniert mich, weil sie eine große Bandbreite des künstlerischen Ausdrucks ermöglicht. Meine Begeisterung für diesen Tanz möchte ich in meinem Unterricht und bei meinen Vorstellungen weitergeben. Zudem leite ich seit vielen Jahren, Seminare und Reisen bei Neue Wege im In- und Ausland.

Dr. Padmini

Dr. Padmini absolvierte ein Ayurveda Studium an der Universität Chennai und war langjährige Mitarbeiterin in einer ayurvedischen Klinik in Hyderabad sowie in einem Gesundheitsprojekt zur Entwicklung der traditionellen ayurvedischen Medizin in Südindien.

Seit ihrer Kindheit lernte sie Yoga im Yogamandiram Chennai und später Kalarippayatt in Kerala. Seit 2007 führt sie ein eigenes Ayurveda-Zentrum in Mysore (Sahyadri Ayuroushadhalayam) mit Kalari- und Ayurvedabehandlungen. In ihren Fortbildungsveranstaltungen in Europa und Indien, gibt sie das traditionelle Wissen von Ayurveda, Kalari und Yoga weiter.

Ela Thole

Jahrgang 1956, Studium der Biologie und Germanistik, lebt seit 29 Jahren in Auroville (Südindien), einer internationalen Gemeinschaft, deren spirituelle Grundlage der Integrale Yoga Sri Aurobindos ist. Sie leitet Reisen, Seminare und Vorträge zur indischen Philosophie, Geschichte, Mythologie und zum Integralen Yoga. Ihr besonderes Interesse gilt dem Hinduismus und allen traditionellen und modernen Yogawegen.





 

Lakshmi Ranganathan - Yogagelehrte

Lakshmi Ranganathan - Yogagelehrte ist Schülerin von Sri T.K.V Desikachar und unterrichtet seit 40 Jahren Yoga. Sie ist fest verwurzelt in den Lehren von Yogacharya T. Krishnamacharya und Sri T.K.V Desikachar. Sie war eine der ersten Yogalehrerin im Krishnamacharya-Yogamandiram, wo sie bis 1986 lehrte. Danach war sie eine der Mitbegründerinnen des Sanjeevani Ayurveda und Yogazentrums, dort arbeitet sie erfolgreich mit Yoga als Therapie. Ihr besonderes Anliegen ist die Arbeit mit Frauen und deren Gesundheit. Lakshmi Ranganathan ist auch Yogalehrerin für die Oberstufenschüler im Krishnamurti Foundation School (KFI) in Chennai.